Proberaum Café

Das Proberaum Café bietet die Gelegenheit, neue Räume zu entdecken und sich in informellen Runden mit Gastgeber*innen und weiteren Kolleg*innen über aktuelle relevante Themen rund um Proberäume, Produktionsstätten, Spielstätten und die darin arbeitende Künstler*innen auseinanderzusetzen.

14. Oktober 2019 um 15 bis 16 Uhr

im TIK - Theater im Kino, Boxhagener Strasse 18, 10245 Berlin

Informationen und Anmeldungen

Arbeitssicherheit im Produktionsalltag

Workshop für Spielstätten, Produktionsorte und Proberäume mit Claudia Schroedter (VBG – Ihre gesetzliche Unfallversicherung)

Arbeitssicherheit im Produktionsalltag

14 Oktober 2019 16:00 bis 19:00 Uhr
TIK - Theater im Kino, Boxhagener Strasse 18, 10245 Berlin

Informationen und Anmeldungen

Für Suchende

Suchst du den perfekten Proberaum?

Zur Raumsuche

Beratungen & Hausbesuche

Beratungen für Raumanbieter*innen vor Ort!
Die Beratung richtet sich auch an all diejenigen, die den Aufbau eines neuen Proberaums in Berlin planen.

Informationen

Infoveranstaltung zum BOP

Andrea Krause und Ralf Grützbach von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa werden die Förderkriterien sowie die Berechnungsgrundlagen des Bestandsoptimierungsprogramms (BOP) erläutern und die Fragen der anwesenden Raumanbieter*innen beantworten.
Für die Vergabe im 2020 endet die Bewerbungsfrist am 11. November 2019.

29. Oktober 2019 um 14 bis 16 Uhr
Kapelle am Urban, Grimmstraße 10, 10967 Berlin
Informationen und Anmeldungen

Unser Aufruf an Alle

Welche Proberäume nutzt Ihr?
Gibt es vielleicht „geheime Perlen“, die unbedingt in das Proberaumangebot aufgenommen werden sollten? 

Wir freuen uns auf Hinweise an unsere

Redaktion

Gastgeber*innen werden?

­Möchtet Ihr Gastgeber*innen des Proberaum Cafés werden?
Wir freuen uns darauf, Euch zu besuchen!
Schreibt uns an

Hilfe und FAQs

Die Proberaumplattform ist ein praktikables und effizientes Werkzeug, um tägliche Abläufe des künstlerischen Produktionsalltags zu vereinfachen und die Arbeit von AnbieterInnen und NutzerInnen zu erleichtern.
Hier erklären wir, wie sie funktioniert. Hilfe und FAQs

Von der Szene für die Szene – Entstehung und Hintergrund

Die Proberaumplattform entstand in enger Zusammenarbeit mit den AkteurInnen der freien darstellenden Künste in Berlin.
Die Plattform wird vom Performing Arts Programm des LAFT Berlin betrieben, einem Programm zur strukturellen Stärkung, Professionalisierung, Vernetzung und Nachwuchsförderung in der freien Szene. Mehr über uns