Leerstandmelder

Die Proberaumplattform veröffentlicht wöchentlich Last Minute Angebote aus der Szene!

Im Studio Verlin (Klosterstrasse 44, 10179 Berlin - Mitte) gibt es noch freie Kapazitäten von:

11. März bis 13. April

Der Raum kann für Proben, bildende und darstellende Kunst, Photo Shootings, Film und TV Produktionen, Band Proben, Workshops, Ausstellungen, Parties gemietet werden

Preis: 200€ bis 300€ / Tag, abhängig von Nutzungsart und Dauer

Weitere Angebote findet Ihr in der Anbieterliste!

Mehr Informationen

Barrieren überwinden in der freien Szene

Workshop für Spielstätten, Produktionsorte und Proberäume mit Imke Baumann

1. April 2019 16:00 bis 19:00 Uhr
Ballhaus Ost, Pappelallee 15, 10437 Berlin

Informationen und Anmeldungen

Facebook

Unsere Seite ist

hier!

Proberaum Café

Das Proberaum Café bietet die Gelegenheit, neue Räume zu entdecken und sich in informellen Runden mit Gastgeber*innen und weiteren Kolleg*innen über aktuelle relevante Themen rund um Proberäume, Produktionsstätten, Spielstätten und die darin arbeitende Künstler*innen auseinanderzusetzen.

1. April 2019 um 15 bis 16 Uhr

im Ballhaus Ost, Pappelallee 15 10437 Berlin

Informationen und Anmeldungen

Für Suchende

Suchst du den perfekten Proberaum?

Zur Raumsuche

Unser Aufruf an Alle

Welche Proberäume nutzt Ihr?
Gibt es vielleicht „geheime Perlen“, die unbedingt in das Proberaumangebot aufgenommen werden sollten? 

Wir freuen uns auf Hinweise an unsere

Redaktion

Gastgeber*innen werden?

­Möchtet Ihr Gastgeber*innen des Proberaum Cafés werden?
Wir freuen uns darauf, Euch zu besuchen!
Schreibt uns an

Hilfe und FAQs

Die Proberaumplattform ist ein praktikables und effizientes Werkzeug, um tägliche Abläufe des künstlerischen Produktionsalltags zu vereinfachen und die Arbeit von AnbieterInnen und NutzerInnen zu erleichtern.
Hier erklären wir, wie sie funktioniert. Hilfe und FAQs

Von der Szene für die Szene – Entstehung und Hintergrund

Die Proberaumplattform entstand in enger Zusammenarbeit mit den AkteurInnen der freien darstellenden Künste in Berlin.
Die Plattform wird vom Performing Arts Programm des LAFT Berlin betrieben, einem Programm zur strukturellen Stärkung, Professionalisierung, Vernetzung und Nachwuchsförderung in der freien Szene. Mehr über uns